RT3 / MD380 Low Power Mod

Viele HotSpots reagieren empfindlich auf Übersteuerung, daher macht es Sinn die Sendeleistung des Gerätes so niedrig wie möglich zu halten.
Leider können die RT3/MD380 nur 500 mW in der Kleinsten Einstellung.

Dies lässt sich über das Service Menü ändern und das Gerät auf ca. 100mW im Modus Low einstellen.

Zuerst öffnen Wir den CPS Programmer.
Anschließend wird das Gerät mit dem Datenkabel an USB angeschlossen, und normal eingeschaltet.

Klickt jetzt im CPS Programmer auf eine freie Stelle, und öffnet mit STRG+T das Service Menü.
Lest mit einem klick auf Read die aktuellen Eintellungen aus dem Gerät ein.



!!! ACHTUNG !!!
Speichert die Original Werte !!!
Und spielt nicht mit Einstellungen, die Ihr nicht kennt.
Fehlerhafte Einstellungen im Service Menü, können das ganze Gerät in einen schicken, leuchtenden Briefbeschwerer verwandeln !


Am besten speichert Ihr mit einem klick auf den Button Save Test Data erst einmal Eure Einstellungen, damit Ihr Sie bei Problemen wieder zurück spielen könnt.

Jetzt sucht Ihr Euch den Punkt TX Low Power.
Ändert den TX Low Power Wert in einen niedrigeren Wert.
Werte unter 37 brachten bei mir keine änderung mehr.

Nu schreibt Ihr die geänderten Werte mit Write wieder in das Gerät.

Fertig !
Nun läuft das Gerät in Stellung Low nur noch mit ca. 100-150 mW. Wink

Add new comment